SELBST-BESTIMMTHEIT

Hallo, meine Liebe,
ich schicke dir Freude und Leichtigkeit!

Das Thema vom letzten Beitrag war irgendwie noch nicht zuende … darum geht es dazu noch weiter.

Ja, ich weiß. Manchmal ist es ein Gefühl, wie gegen Windmühlen zu kämpfen. Absolut. Ich weiß. Und ich weiß auch und spüre ganz tief in mir, dass wir nicht die einzigen sind, die immer weiter machen, die immer öfter bei sich bleiben, ihre eigenen Bedürfnisse respektieren, sich mit ihren Ängsten und Prägungen auseinander setzen und Schritt für Schritt den Weg zu einem neuen Selbst-Verständnis als Frau und zu sich selbst gehen.

Du bist hier und gehst mit. Viele andere Frauen sind hier und gehen mit.
Überall verbinden sich Frauen immer mehr miteinander, verabschieden das Konkurrenzdenken und spüren, welche Stärke in der Gemeinschaft von Frauen liegt.

Es geht!
Es lohnt sich!
Es fühlt sich unglaublich an!
Auch drei Schritte vor und zwei Schritte zurück führen ans Ziel.
Du bist nicht allein. Wir sind nicht allein.

Wie sieht es in deinem direkten Umfeld und etwas weiter aus – in deinem Betrieb, in deiner Straße, bei den Müttern in der Schule deiner Kinder oder Enkel, bei deinen Tanten, Cousinen, Schulfreundinnen? Und in anderen Ländern?

Selbst-Bestimmtheit ist für viele Frauen immer noch ein unfassbarer Begriff.

Lasst uns dran bleiben an den Themen Weiblichkeit, Selbst-Bestimmtheit und Selbst-Verständnis als Frau. Lasst uns weitersagen, dass es geht! Dass jede Frau in ihre Kraft kommen und ihre Frau stehen kann – und dass es sich großartig anfühlt.

Danke, dass du dabei bist, dass du los gehst und andere mitnimmst! 

Die Welt braucht dich, du einzigartige, starke, schöne Frau!

Spirits high!
Sabine