RAUNÄCHTE 20-21.22
TIEFE – STILLE – NÄHE

Das Jahr 2021 neigt sich langsam dem Ende entgegen. Es hat uns wieder Einiges abverlangt und das in seiner ganz besonderen 2021-Qualität. Die Herausforderungen waren andere als im Jahr 2020 und 2022 wird uns wieder neue, unbekannte Seiten zeigen.

Die Zeit zwischen Weihnachten und Heilige Drei Könige ist der Übergang zwischen den Jahren und ihren Qualitäten und Energien und für viele Menschen bedeutet dieses Zeit ein Durch-Atmen, ein Zur-Ruhe-kommen, ein Kraft-Sammeln.

Diese zwei Wochen
bringen ihre ganz eigenen
Qualitäten und Energien mit,
die von vielen Menschen
besonders gefühlt,
gefeiert und
zelebriert
werden als

DIE RAUNÄCHTE.

Es heißt, die Tore zu anderen Welten seien in dieser Zeit weit geöffnet, was uns eine einzigartige Verbindung schafft – vor allem zu uns selbst und unserer ur-eigensten, inneren Welt. So können wir die Zeit nutzen, um das alte Jahr ganz bewusst abzuschließen und uns auf das neue Jahr kraftvoll auszurichten.

Das alte Jahr abschließen heißt, offene Posten zu begleichen, Rechnungen zu bezahlen, Geliehenes zurück zu geben und Bilanz zu ziehen über die Versprechen, die wir gegeben, über die Ziele, die wir verfolgt, die Beziehungen, die wir geführt haben. Was lief rund und hat immer mehr an Fahrt aufgenommen, was ist ins Stocken geraten; was möchtest du im neuen Jahr weiterverfolgen, was darf noch im alten Jahr ein Ende finden.

Uns auf das neue Jahr auszurichten heißt, Klarheit darüber zu finden, wie du sein möchtest, was du erreichen möchtest, wie dein Weg im neuen Jahr aussehen könnte oder in einem:

deine Träume und
deine persönliche Vision 2022
zu kennen.

Die Raunächte sind der ideale Zeitpunkt,
dich mit diesen Fragen zu beschäftigen!

Natürlich gibt es Traditionen, Rituale und Geschichten, die sich um die Raunächte ranken und wir dürfen diese als Unterstützung für unsere eigene, ganz aktuelle Reise annehmen und nutzen.

Das Programm „RAUNÄCHTE 20-21.22 TIEFE – STILLE – NÄHE“ verbindet das Alte mit dem Neuen. Es stellt Traditionen und Rituale vor, taucht tief in die Qualitäten der Raunächte ein und stellt Fragen, die dir helfen, 2021 zu einem guten Abschluss zu bringen und 2022 voller Freude zu starten. Du bekommt über eine Webseite ganz viele Infos zu jeder einzelnen Raunacht (vom 25.12.-6.01.), dazu Rituale und Meditationen, Kraftkarten, Impulse und Fragen, die dir helfen, tief zu gehen, still zu werden und dir selbst nah zu sein.

Schaue einmal rein, was dich erwartet… SNEAK PREVIEW

Ich freue mich darauf, gemeinsam mit dir die Raunächte 20-21.22 zu feiern!

Wenn du dabei sein möchtest, schick mir einfach eine Email an hallo@sabinebentlage.de

Details zum Programm

Du bekommst den ersten Input zur Vorbereitung am Samstag, den 4.12.2021. Am 21.12.2021 feiern wir mit einem kraftvollen Ritual die Wintersonnenwende und ab dem 25.12.2021 täglich die einzelnen Raunächte bis zum 6.01.2022. Du entscheidest, wann und wie lange du dir deine Raunacht-Zeit nimmst und wie tief du tauchen möchtest und kannst dich über eine Signal-Gruppe mit den anderen Teilnehmerinnen austauschen.

Deine Investition, in dich, dein Jahr 2022 und deine Raunächte beträgt 104.00 Euro.

Und melde dich, wenn du Fragen hast gerne: hallo@sabinebentlage.de