Sophies Schwestern

Themen und Termine ***

Sabine Bentlage
Die Welt unserer Gefühle

Ich biete ab Mai eine Reihe an, in der ich euch mitnehme in die Welt unserer Gefühle.

Gefühle entstehen direkt im Körper und haben Botschaften für uns. In der Regel gehen sie wieder, sobald wir die Botschaft gehört haben. Manchmal halten wir Gefühle allerdings auch (bewusst oder unbewusst) fest und verändern u.U. ihre Energie so weit, dass wir beginnen, unter ihnen zu leiden.

Ich stelle euch die Gefühle vor und lade euch zu einem Austausch ein, wie jede*r von uns diese Gefühle erlebt, welche Erfahrungen wir mit ihnen haben – und welche Botschaften sie uns bringen.

Wir starten mit Wut (Mai) und es folgen Freude (9. Juni), Einsamkeit (15. September), Traurigkeit (13. Oktober) und Vertrauen (3. November).

In Ja Geiss
Reise durch die Elemente

Im Laufe des Jahres bietet In Ja die komplette Reise durch die Elemente an – so wie die alten Chinesen sie verstehen und mit ihnen umgehen und wie sich die Kräfte der Elemente in unserem Körper, auf unsere Persönlichkeit, Lebensgeschichte und allgemein in unserer Gesellschaft auswirken.

In ihren Vorträgen erklärt uns In Ja, wie wir die Elemente in uns auf körperlicher, mentaler und emotionaler Ebene über Ernährung und Körperübungen stärken können.

Vielleicht findest du dich in einer oder mehreren der Beschreibungen wieder und magst einmal etwas genauer hinschauen oder es interessiert dich die Harmonie der Elemente und du bist bei allen Vorträgen dabei.

Merke dir gerne den folgenden Zyklus vor.
Holz (März), Feuer (16. Juni), Erde (September), Metall (Oktober), Wasser (Dezember)

Anmeldung direkt hier unter hallo@sabinebentlage.de

Donnerstag, 9. Juni 2022 um 19:30 Uhr *
Sabine Bentlage
Freude – Antrieb und Verbündete für Leichtigkeit im Leben

* Sorry, da hatte sich ein Fehler eingeschlichen … der 9. Juni ist der richtige Termin!

Freude scheint uns ein so selbstverständliches Gefühl zu sein, doch vielleicht hast du auch schon einmal Phasen in deinem Leben durchlebt, in denen jegliche Freude verlorenen gegangen schien. Es lohnt sich also, genauer hin zu schauen: Was macht uns denn Freude? Wie können wir das vermehren, was uns Freude macht? Was vertreibt die Freude aus unserem Leben und was können wir dagegen tun?

Wir können niemals genug Freude haben und ein freudvolles Leben zu führen ist für viele ein Ziel – das viel näher liegt, als wir oft denken. Dieser Abend ist ein bewusster Schritt in deine Freude. Und: geteilte Freude ist doppelte Freude! Lasst uns also an diesem Abend unser aller Freude vervielfachen!

Anmeldung bitte direkt bei In Ja unter post@injageiss.de

NEUER TERMIN
Donnerstag, 16. Juni 2022 um 19:00 Uhr
In Ja Geiss
Das FEUER – Element

So ganz allmählich zieht in diesen Gefilden die Jahreszeit des Sommers mit seiner Helligkeit, seiner Wärme und Intensität in unsere Gemüter und in den Körper – wir kommen wieder mehr in Kontakt mit unseren Herzensangelegenheiten. Die Natur steht an ihrem Zenit: die Sonne und die Pflanzenwelt zeigen sich auf ihrem Höhepunkt, Jungtiere sind flügge geworden, geschmiedete Pläne aus dem Frühjahr kommen hier ins Fruchten.

Doch die Zeiten haben sich geändert. Oft haben wir die körperliche Reife bereits vollendet, stehen physisch am Zenit unserer Kräfte, hinken aber oftmals mental wie emotional hinterher. Wir fühlen uns manchmal noch nicht ausgereift, sprich Abkoppelung von den Eltern bzw. deren Vorstellungen, sprich unabhängiger und selbstverantwortlicher Lebensentwurf. Es ist nicht vermessen, dass sich dieser ganze Prozess verschieben kann. Wichtig ist nur, dass man die jeweiligen Entwicklungsphasen durchlebt. Wann auch immer. Wie auch immer. Sonst wird man zu einem Kreislauf der Elemente, in dem man immer wieder das Gefühl hat, dass etwas fehlt.

Und: Man kann jederzeit Feuer fangen! Immer wieder! Das Kennzeichen von Feuer-Phasen im Leben ist Begeisterung und Intensität. Man bringt sich durch Hingabe zum Blühen. Man vollbringt etwas, das Freude und Erfüllung bereitet. Etwas, dass das Herz erfüllt.    

In diesem Vortrag geht es um das Wesen dieser höchsten Yang-Zeit in und um uns, in der sich buchstäblich das Innerste nach außen kehrt. Wie wir der Feuer-Energie und damit unserem Herzen gerecht werden, wie wir sie auch in heißen Tagen über die Ernährung unterstützen und schützen können (und sollten…).

Am folgenden Freitag wird es ebenfalls eine Yoga-Einheit mit In Ja rund um das Thema Herz-Energie geben.

Am 8. Dezember werde ich wieder die Einführung in die Raunächte geben – mit Hintergründen zu dieser magischen Zeit über den Jahreswechsel und praktische Tipps, diese zu zelebrieren.

An weiteren Themen, wie „Kommunikationsstrategien“, „Das weibliche Prinzip im Yoga“ … arbeiten wir und halten euch hier auf dem Laufenden, auch den Abend zur „5-Elemente-Ernährung“ werden wir wiederholen.
Wenn du selbst ein Thema hast, das du vorstellen möchtest, melde dich gerne bei uns.
Natürlich kannst du dir auch ein Thema wünschen…

*** Alle Daten und Themen unter Vorbehalt. Es sind Änderungen möglich.

Wer sind Sophies Schwestern?

Sophia steht für eine Tugend (Wissen) oder für eine göttliche Weisheit – ihre Schwestern (w / m / d) sind du und ich und andere Menschen, die neugierig und wissbegierig sind, und die wir in einem losen Netzwerk zusammen bringen möchten, um unser aller Wissen zu teilen und zu mehren.

Wer steht hinter Sophies Schwestern?

  • In Ja Geiss – ist unsere Wissende für TCM und Homöopathie (www.injageiss.de).
  • Sabine Bentlage – beschäftigt sich mit Weiblichkeit und Energiearbeit (mehr hier auf dieser Seite).

… doch das sind nur einige unserer Kompetenzen. Wir wissen so viel mehr und möchten noch so viel mehr erfahren!

Wen möchten wir mit Sophies Schwestern erreichen?

Wir möchten Menschen zusammen bringen – denn Verbindung unter Menschen ist unheimlich kraftvoll. Und wir möchten dich herzlichst einladen, eine von Sophies Schwestern zu werden. Und wir sprechen ganz explizit alle Schwestern an – weiblich, männlich und divers. Neugierig bist du ja auf jeden Fall schon mal, sonst wärst du nicht hier.

Wie genau funktionieren Sophies Schwestern?

Wir haben einige Themen für dich aufbereitet und stellen sie dir in Impuls-Vorträge von ca. 45 Minuten vor und bieten anschließend die Möglichkeit, Fragen zu stellen, uns auszutauschen, unsere Erfahrungen zu teilen … alles über einen simplen Online-Meeting-Service und für einen Energieausgleich von 12.00 € pro Termin pro Haushalt.

Wenn dich ein Thema interessiert, freuen wir uns über Anfragen und suchen gerne die passende Schwester (w / m / d) für einen Vortrag.

Wenn du selbst dein Herzensthema präsentieren möchtest, bieten wir dir den Rahmen, das mit den Schwestern zu tun.

Gemeinsam erweitern wir nicht nur die Möglichkeit und die Gelegenheit zum Wissensaustausch, sondern können diese – und unser Wissen – über unsere eigenen Netzwerke hinaus verbreiten und den Kreis der Schwestern ständig vergrößern. Also sprich gerne über Sophies Schwestern, gibt die Information weiter, lade zum Austausch ein und freuen uns auf dich!