ARBEITS-PLATZ

Guten Tag, schöne Frau!

Ich schicke dir für heute ganz viel Glitzer und die Kraft der Vollmondin.

Und dann eine ganz andere Frage:
Wie sieht es bei dir aus, wenn du arbeitest?

Ich liebe es, an meinem Schreibtisch zu sitzen, eine Kerze anzuzünden und dann mit Papier und Stift zu arbeiten. Und ich stelle mir vor, Klientinnen persönlich gegenüber zu sitzen, direkt in ihre strahlenden Augen zu sehen und sie auch in den Arm zu nehmen – bald!

Wie stellst du dir deinen optimalen Arbeits-Platz vor?
Wie stellt du dir Arbeit für dich in Zukunft vor?

Unsere Gedanken formen unsere Welt. 
Mit ständigen Wiederholungen, wie blöd wir unseren Arbeitsplatz finden, wie sinnlos unsere Arbeit oder wie furchtbar unseren Chef, ziehen wir genau davon noch mehr an.

Denk‘ dir deine Welt schön. Erschaffe dir deinen Arbeitsplatz und deine Arbeit, so wie du sie möchtest – denke daran, spiele damit, erzähle davon, träume … und behalte dieses Lächeln, das sich gerade in dein Gesicht gestohlen hat. Fühlt sich gut an, oder!?

Bleibe bei diesen schönen Gedanken und gebe den anderen immer weniger Raum – und bleibe offen und neugierig, was dann passiert… Deine high spirits werden noch strahlender, das kann ich garantieren!

Liebste Grüße
Bine