DER ERSTE SCHRITT

Hallo, du strahlende Schönheit!
Ich schicke dir ganz viel Energie und Freude und Leichtigkeit … und noch mehr Freude!

Mich bringt ja Bewegung immer in dieses wunderbare Gefühl von Freude, Energie und Leichtigkeit. Für den Moment bin ich dann ganz bei mir – und nehme mir direkt ganz, ganz fest vor, jetzt wirklich jeden Tag irgendwas mit Bewegung zu machen – und wenn es nur drei Hüpfer auf dem Trampolin sind.

Denn es geht nicht darum – gerade jetzt im Januar! – unsere Ziele schon mit dem ersten Schritt zu erreichen.

Okay, vielleicht hört sich das komplett konfus an… Als ich in diesem Jahr das erste Mal auf meiner Jogging-Runde unterwegs war, habe ich überlegt, welches Jahresziel ich mir beim Laufen setzen möchte – und bin ganz schnell daran hängen geblieben, dass mir letztes Jahr einige Kilometer zu meinem Ziel gefehlt haben.

Gleichzeitig kam die glasklare Erkenntnis, dass ich das Ziel – ganz egal welches – nie hätte erreichen können, wenn ich nicht auf diese erste Runde gegangen wäre. Somit hatte ich bereits den größten Schritt zur Erreichung des Ziels getan: angefangen!

Dieser erste Schritt ist der wichtigste, um irgendein Ziel erreichen zu können. Ohne den geht es einfach nicht! Ja, auch der zweite will gegangen werden und der dritte … und der vorletzte und der letzte. Aber alle diese Schritte könnte es ohne den ersten niemals geben!

Wenn du diesen ersten Schritt nicht gehst,
bleibt jedes Ziel unerreichbar!

Wo kannst du heute losgehen?
Für welches Ziel möchtest du heute den ersten Schritt machen?

Es ist ganz egal, was danach kommt. Lass dich nicht von Schritt 32 oder Schritt 58 davon abhalten, Schritt 1 zu tun. 

Du weißt, was Schritt 1 ist! Mache Schritt 1. 

Was Schritt 32 oder 58 sind, weißt du nicht, bevor du nicht die Schritte davor gemacht hast. Lass dich nicht von etwas, das du nicht kennst, davon abhalten, diesen ersten Schritt zu tun und für dein Ziel loszugehen! Geh‘ los!

Ich schicke dir dazu ganz viel Kraft und Freude und funkelnde high spirits!
Fühl dich umarmt – und ein bisschen angeschubst…
Bine